Unternehmensentwicklung:
Eine Vernachlässigte Strategie führt zur Krise. Wie können Sie das Verhindern?

Sie stehen jeden Tag am Scheideweg.

Sichere Krise

Oder sich Neuerfinden.

 

Nur Wie?

Im Erfolg sind wir alle gleich. Wir sind glücklich und denken, dass es so bleiben wird. Sie und Ihr Unternehmen stehen jetzt gut da. Es gibt immer ein, zwei Dinge zu verbessern. Natürlich haben Sie Konkurrenz. Aber das werden Sie schon meistern... Denken Sie!

 

 

 

 

Ihr Produkt wird scheitern. So viel ist sicher. Aber wie bereiten Sie sich darauf vor?

Wissen Sie, dass nur 5% der deutschen Unternehmen älter sind, als 50 Jahre?

Angesehene Krisenberater erkennen die Ursachen für jede Insolvenz weit in der Vergangenheit. Im Schnitt vor 5 Jahren. Am Tag, an dem Sie sich zurücklehnen. Denn genau hier, wenn Sie denken, dass 'es gut läuft', startet die Abwärtsspirale. Es bekommt nur niemand mit.

 

 

 

Deshalb gehen Sie davon aus, dass die Krise sicher ist. Gönnen Sie sich neue Perspektiven auf Ihr Unternehmen. Geben Sie alles, um noch besser zu werden. Lernen Sie uns einfach kennen und holen sich einen frischen Blick in Ihr Unternehmen.

 

So schauen Sie täglich auf Ihr Unternehmen:

Als ausgewiesener Experte für Ihre Lieferanten, internen, wie externen Prozesse, Kunden und Mitarbeiter.

Und so sehen wir gemeinsam hin:

In der Mitte stehen weiterhin Sie und Ihre Perspektive. Die wird nun ergänzt durch den Blick von Frederik Worms, einem ideenreichen Kreativen. Und dem des erfahrenen Strategie- und Krisenmanagers Olaf Marticke. Kommen diese drei Perspektiven Zusammen entstehen neue Ideen und Mehrwert für Ihr Unternehmen.

Das sind wir?

Sie wollen Ihr Unternehmen weiterentwickeln. Und wen brauchen Sie dann nicht? Natürlich: den Zahlenfrisierer, die Labertaschen oder den Blutegel, der sich nur für Profit an Ihr Unternehmen heftet. Aber wem kann man im Beratungsgetümmel wirklich trauen? Mit wem bin ich wirklich gut aufgestellt?

Das sind gute Fragen. Sie bringen einen auf die Suche nach Kriterien für gute Beraterinnen und Berater. Dann stößt man auf Siegel, die mit gemeinsamen Fotos mit vertrauenerweckenden Prominenten dekoriert werden. So richtig helfen tut das aber auch nicht.

Als wir uns begegnet sind, prallten zwei unterschiedliche Welten aufeinander. Auf der einen Seite stand Olaf Marticke mit zwanzigjähriger Erfahrung als Interimmanager, Strategie- und Krisenberater. Und frisch ins Unternehmen kam Frederik Worms: Student an der Universität der Künste, Politikwissenschaftler und ehemaliger Schreiberling am Deutschen Theater Berlin. Das musste erst mal zusammenfinden.

 



Was uns dabei geholfen hat ist, dass wir von Beginn an uns ehrlich in die Augen gesehen haben und unsere Meinung sagen konnten. Daraus entstand eine Unternehmenskultur, die es sich auf die Fahne geschrieben hat, vertrauensvoll, ehrlich und neugierig zu sein. So entstehen bei uns neue Ideen, spannende Projekte – und nebenbei auch unser Podcast.

Unterm Strich ist das die Haltung, mit der wir uns und Ihnen begegnen. Jeder bringt seine Expertise mit, um das Unternehmen zu stärken. Kommen wir so zusammen setzten wir Strategien und Lösungen mit einer Menge Wucht um.

Ob wir die Richtigen sind, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, wissen wir nicht. Lernen Sie uns einfach kennen und wir finden es gemeinsam heraus.

Gut kann Zusammenarbeit nur sein, wenn das Zwischenmenschliche stimmt!

Sie wollen Ihre eigenes Strategieprinzip entwickeln, wissen aber nicht wie?

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt!

 

info@olaf.marticke.de

Xing | Olaf Marticke

Unser Podcast

Hören Sie einfach rein, worüber wir uns Unterhalten und Gedanken machen.

Wir sind über alle Plattformen zu bekommen - einfach vom Handy, in der Bahn oder dem Auto den M5 Podcast hören!

Impressum